Ëffentlech n°3139

Petitionnär/in: Paulo Dos Santos

Pfand auf aller Art von PET-Flaschen und Dosen

Zil vun der Petitioun

Die meisten Straßenränder in Luxemburg sind mit Müll übersät, der zum größten Teil aus Flaschen und Dosen besteht. Ich denke, dass ein Pfand auf PET-Flaschen, Dosen und PET dazu beitragen kann, die Plage zu verringern. Wenn ein solches Konzept in Deutschland seit gut 20 Jahren gut ... méi

Motivatioun vun der Petitioun

Die Verschmutzung durch Flaschen und Dosen aller Art am Straßenrand zu vermeiden und so für den Schutz der Natur zu sorgen.

12
Deeg bleiwen
607 /4.500
14%
gesammelt Ënnerschrëften

Petitioun deelen

D’Etappe vun dëser Petitioun

Icon process
17.05.2024

Déi ëffentlech Petitioun Nr. 3139 ka vum 17-05-2024 un ënnerschriwwe ginn

16.05.2024

Deklaratioun vun der Recevabilitéit

15.05.2024

D'ëffentlech Petitioun Nr. 3139 gouf den 15-05-2024 vun der Presidentekonferenz als recevabel deklaréiert.

Recevabilitéit: recevabel

Ufank vun der Kollekt vun Ënnerschrëften : 17-05-2024 um 0h00

Schluss vun der Kollekt vun Ënnerschrëften : 27-06-2024 um 23h59

15.05.2024

Den Avis vun der Petitiounskommissioun vum 15-05-2024 iwwert d'ëffentlech Petitioun Nr. 3139 ass positiv

Avis vun der Petitiounskommissioun: positiv

13.04.2024

D'ëffentlech Petitioun Nr. 3139 gouf den 13-04-2024 deposéiert.

Titel vun der Petitioun: Pfand auf aller Art von PET-Flaschen und Dosen

Zil vun der Petitioun: Die meisten Straßenränder in Luxemburg sind mit Müll übersät, der zum größten Teil aus Flaschen und Dosen besteht. Ich denke, dass ein Pfand auf PET-Flaschen, Dosen und PET dazu beitragen kann, die Plage zu verringern. Wenn ein solches Konzept in Deutschland seit gut 20 Jahren gut funktioniert, sehe ich keinen Grund, warum es nicht auch in unserem Land funktionieren sollte.

Motivatioun vum generellen Interesse vun der Petitioun: Die Verschmutzung durch Flaschen und Dosen aller Art am Straßenrand zu vermeiden und so für den Schutz der Natur zu sorgen.