Ëffentlech n°2093

Petitionnär/in: Marc Kintgen

Nachhaltige Rentenreform - der Jugend eine Chance

Zil vun der Petitioun

In Deutschland schießt der Bund jedes Jahr rund 100 Milliarden der Rentenkasse trotz Umlageverfahren zu und trotzdem sind die meisten Renten relativ bescheiden; In Frankreich konnte Präsident Macron seine anvisierte Rentenreform nicht durchsetzen. In Luxemburg herrscht ein sehr unnachhaltiges ... méi

Motivatioun vun der Petitioun

Es geht um soziale Gerechtigkeit, damit die Rentner nicht auf Kosten der anderen Generationen leben. In Luxemburg ist das Rentenniveau hoch, und viele würden genauso glücklich leben, wenn sie ein bisschen weniger im Portemonnaie hätten. 'Ce n'est pas l'argent qui fait le bonheur', würden die ... méi

34
Deeg bleiwen
8 /4.500
0%
gesammelt Ënnerschrëften

Petitioun deelen

D’Etappe vun dëser Petitioun

Icon process
22.11.2021

Deklaratioun vun der Recevabilitéit

19.11.2021

Déi ëffentlech Petitioun Nr. 2093 ka vum 19-11-2021 un ënnerschriwwe ginn

17.11.2021

D'ëffentlech Petitioun Nr. 2093 gouf den 17-11-2021 vun der Presidentekonferenz als recevabel deklaréiert.

Recevabilitéit: recevabel

Ufank vun der Kollekt vun Ënnerschrëften : 19-11-2021 um 0h00

Schluss vun der Kollekt vun Ënnerschrëften : 30-12-2021 um 23h59

17.11.2021

Den Avis vun der Petitiounskommissioun vum 17-11-2021 iwwert d'ëffentlech Petitioun Nr. 2093 ass positiv

Avis vun der Petitiounskommissioun: positiv

01.11.2021

D'ëffentlech Petitioun Nr. 2093 gouf den 01-11-2021 deposéiert.

Titel vun der Petitioun: Nachhaltige Rentenreform - der Jugend eine Chance

Zil vun der Petitioun: In Deutschland schießt der Bund jedes Jahr rund 100 Milliarden der Rentenkasse trotz Umlageverfahren zu und trotzdem sind die meisten Renten relativ bescheiden; In Frankreich konnte Präsident Macron seine anvisierte Rentenreform nicht durchsetzen. In Luxemburg herrscht ein sehr unnachhaltiges Schnellballsystem, welches immer mehr Arbeitskräfte zur Finanzierung der jetzigen Renten benötigt.

 

Deshalb bedarf es zur nachhaltigen Finanzierung der Renten einer Anhebung des Eintrittsalter in die Rente sowie einer Desindexierung der Renten für mittlere und hohe Einkommen.

Motivatioun vum generellen Interesse vun der Petitioun: Es geht um soziale Gerechtigkeit, damit die Rentner nicht auf Kosten der anderen Generationen leben. In Luxemburg ist das Rentenniveau hoch, und viele würden genauso glücklich leben, wenn sie ein bisschen weniger im Portemonnaie hätten. 'Ce n'est pas l'argent qui fait le bonheur', würden die Franzosen sagen.