Ëffentlech n°1874

Petitionnär/in: Claude Paquet

Hëllef fir d'Beien an Insekten

Zil vun der Petitioun

Ein Gesetz erstellen, dass die Gemeinde den Eigentümer großer landwirtschaftlichen Flächen Wildblütensamen oder , und einheimische Blumensamen zur Vergügung stellt so dass die Eigentümer 5% ihres Landes mit Wildblumensamen oder einheimische Blumen für Bienen und Insekten bepflanzen muß, oder ... méi

Motivatioun vun der Petitioun

D'Natur an den Mensch brauch d'Beien an Insekten

473 /4.500
11%
gesammelt Ënnerschrëften

All Ënnerschrëften

Claude Paquet, Bissen

Jean Krips, Reimberg

Henriette Hunnewald-Ciemniack, Mondercange

Pierre Hunnewald, Mondercange

Maélys Oliveira Marques, Differdange

Arbnora Hyseni, Bettembourg

Sophie Reiser, Peppange

Franziska Chamel, Echternach

Claude Schleich, Bissen

Debora Teles Mesquita, Rodange

Natasha Lepage, Sandweiler

Lydianne Reiles, Gilsdorf

Tânia Abrantes Figueiredo, Colmar-Berg

Melody Melody, Luxembourg

Fernandes Hugo, Differdange

Martin Holzem, Le Porge

Oceane Amelie Guzman Pezzatini, Luxemburg

Maria Tartora, Roodt-sur-Syre

Diane Witzmann-Feller, Perl

Laura Kipchen, Schifflange