Public n°2303

Petitioner: Sabrina Seyler

Rauchverbot während dem Fahren.

Purpose of the petition

Das Ziel der Petition ist es, dass der Fahrer das Rauchen während dem fahren aus Verkehrsicherheitsgründen zu verboten.

Reasons for the petition

- Erhöhte Brandgefahr wegen fallengelassene Zigarette im Fahrzeug. - Erhöhte Unfallgefahr durch Panik , wegen fallengelassene warme Zigarette (o.ä.). - Erhöhte Brandgefahr (hauptsächlich während dem Sommer), durch weggeworfene Zigaratte (o.ä.). - Bei Anfangen von Zigarette (o.ä.) ... more

ended  09.06.2022
148 /4.500
3%
registered signatures

Share petition

The steps of this petition

Icon process
10.06.2022

The period for signing the public petition n°. 2303 is closed on 10-06-2022 - Number of electronic signatures before validation: 148

02.05.2022

Statement of admissibility

29.04.2022

The public petition n°2303 is open for signature, on 29-04-2022

28.04.2022

The public petition n°2303 is declared admissible by the Conference of Presidents on 28-04-2022

Admissibility: admissible

Start date of the signature period: 29-04-2022 at 0:00 a.m.

End date of the signature period: 09-06-2022 at 11:59 p.m.

27.04.2022

The Committee on Petitions issued an opinion positive regarding the public petition n° 2303, on 27-04-2022

Opinion of the Committee on Petitions: positive

06.04.2022

The petition public n°2303 is submitted the 06-04-2022

Title of the petition: Rauchverbot während dem Fahren.

Aim of the petition: Das Ziel der Petition ist es, dass der Fahrer das Rauchen während dem fahren aus Verkehrsicherheitsgründen zu verboten.

Motivation of the general interest of the petition: - Erhöhte Brandgefahr wegen fallengelassene Zigarette im Fahrzeug.

 

- Erhöhte Unfallgefahr durch Panik , wegen fallengelassene warme Zigarette (o.ä.).

 

- Erhöhte Brandgefahr (hauptsächlich während dem Sommer), durch weggeworfene Zigaratte (o.ä.).

 

- Bei Anfangen von Zigarette (o.ä.) während dem fahren, riskiert durch Unachtsamkeit Unfälle mit/ohne verletzte/tote Menschen oder Tieren.

 

- Keine 2 Hände frei um verkehrssicher zu fahren und Unfälle besser vermeiden zu können.